Regionales Therapiezentrum Wuppertal

Aufgaben und Ziele

An unseren sieben Standorten behandeln wir Patienten in Kliniken oder ambulant in unseren Praxen. Unser Angebot reicht von allen Techniken der Physiotherapie – also der Krankengymnastik – bis hin zu Bewegungsbädern, Massagen, Elektrotherapien und Lymphdrainagen. Darüber hinaus bieten wir die ambulante Rehabilitation an, die Sie schnell wieder für den Alltag fit macht. Die Ergotherapie und Sprachtherapie am Standort "Reha Wuppertal" runden unser Leistungsangebot ab.

Die enge Anbindung unserer Praxen an die Krankenhäuser und die gute Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten gewährleisten eine hohe Qualität unserer Leistungen. Dank kurzer Informationswege sind wir immer auf dem aktuellen Stand Ihrer individuellen Situation und können entsprechend unsere Therapien darauf aufbauen.

Darüber hinaus bietet das RTZ in Kooperation mit den Krankenkassen eine Vielzahl von Kursangeboten an, die eine drohende Wiedererkrankung verhindern sollen. Hier findet einfach jeder eine zu ihm passende und therapeutisch wertvolle Betätigung.

Ob Rehasport im Verein, Aquafitness oder Nordic Walking – das RTZ sorgt wohnortnah für Ihre Gesundheit!

 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
St. Vinzenz-Hospital